RS-Abschlusslehrgang und Prüfung (M4)

Der einwöchige Lehrgang beinhaltet eine umfangreiche Prüfungsvorbereitung und die Abnahme der Abschlussprüfung auf der Grundlage der Verordnung zur Durchführung der Ausbildung und Prüfung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern des Hessischen Rettungsdienstgesetzes (HRDG).

Der Erwerb des Abschlusses erfolgt in jedem Fall vor einer staatlich anerkannten Prüfungs-Kommission des Bildungszentrums unter Aufsicht des Regierungspräsidiums Darmstadt.
Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein amtlich ausgestelltes Abschlusszeugnis.

Es besteht die Möglichkeit, die Abschlussprüfung und den dazugehörigen Abschlusslehrgang alleinstehend zu absolvieren.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme innerhalb der letzten 2 Jahre am
    • Theorielehrgang (M1)
    • Krankenhauspraktikum (M2)
    • Lehrrettungswachenpraktikum (M3)
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung der Tätigkeit im Rettungsdienst

Zur Anmeldung einzureichende Unterlagen:

  • Bescheinigung über die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme am
    • Theorielehrgang (M1)
    • Krankenhauspraktikum (M2)
    • Lehrrettungswachenpraktikum (M3)
  • Abschlusszeugnis der Schul- und/oder Berufsausbildung
  • Amtlich beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde sowie aller Urkunden, die eine spätere Namensänderung bescheinigen
  • Ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung (nicht älter als 3 Monate)
  • Lebenslauf
  • Lichtbild

Lehrgangsgebühren:

480,00 €
Preisänderungen sind vorbehalten!


Teilnahmebedingungen:

* Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Bis vier Wochen vor Kursbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich, danach erheben wir eine Gebühr von 20 % des Teilnahmebeitrags. Die Teilneahmezahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Unterschreiten der Mindestteilnahmezahl behalten wir uns eine Absage vor.

Kursanmeldung

Kursanmeldung / Detail ALL

Ihre Daten

Um die Zugangs-Voraussetzungen für den gewählten Kurs überprüfen zu können, benötigen wir Angaben zu Ihrer beruflichen Qualifikation:

Privatanschrift

Abweichende Rechnungsanschrift

Die Teilnahmebedingungen finden Sie in den Detail-Angaben des Kurses.
Durch Anklicken dieses Feldes kommt ein Vertrag mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, um das Formular absenden zu können.

Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier:

zu unseren Datenschutzrichtlinien