Jährliche Pflichtfortbildung

Unsere Fortbildungen für Rettungsdienstpersonal entsprechen den Vorgaben des § 25 der Verordnung zur Durchführung des Hessischen Rettungsdienstgesetzes vom 16.12.2010: Danach sind für das im Bundesland Hessen tätige Rettungsfachpersonal jährlich 38 Stunden Fortbildung inkl. zwei Stunden Hygiene vorgeschrieben. 14 Stunden der Fortbildung können mittels eines e-Learning-Moduls abgeleistet werden, mindestens 24 Stunden (inkl. Zertifizierung) müssen als Präsenzfortbildung durchgeführt werden.

Die hier angebotene Fortbildung beinhaltet 24-Stunden-Präsenzfortbildung,  inkl. Zertifizierung der erweiterten Versorgungsmaßnahmen der Landkreise Gießen, Marburg-Biedenkopf und Vogelsbergkreis, sowie ein 14 stündiges e-Learning-Modul.

Anmeldung:

Sie wissen bereits genau, welchen Kurs bzw. welchen Termin Sie buchen möchten und benötigen keine weiteren Informationen? Dann können Sie dieses Formular nutzen.

Kurswahl / List ALL

Ihre Daten

Um die Zugangs-Voraussetzungen für den gewählten Kurs überprüfen zu können, benötigen wir Angaben zu Ihrer beruflichen Qualifikation:

Privatanschrift
Abweichende Rechnungsanschrift

Die Teilnahmebedingungen finden Sie in den Detail-Angaben des Kurses.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, um das Formular absenden zu können.

Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier:

zu unseren Datenschutzrichtlinien

Weitere Angebote:

Ausbildung

Notfallsanitäter/in
Rettungssanitäter/in

weiter

Seminare

Breite Angebotspalette
an unserem Simulationszentrum

weiter