Bildungszentrum und Simulationszentrum geschlossen

Das DRK Bildungszentrum und das Simulationszentrum sind bis auf Weiteres geschlossen.

Die Coronakrise macht deutliche  Einschränkungen und Veränderungen des Alltagslebens notwendig. Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen richtet sich auf ein steigendes Einsatzaufkommen und mehr Patienten mit einem kritischen Gesundheitszustand ein. Damit wir dieser Aufgabe gerecht werden können,  haben wir eine ganze Reihe vorbereitender Maßnahmen umgesetzt und dabei unsere gesamte Alltagsorganisation auf "Pandemiebetrieb" umgestellt. Als Folge daraus sind wir in der nächsten Zeit nicht in gewohnter Weise  erreichbar.

Als eine der Maßnahmen sind sowohl das DRK Bildungszentrum als auch das Simulationszentrum bis auf Weiteres geschlossen und somit nicht für Publikumsverkehr geöffnet. Dank bestehender E-Learning Plattform und weiteren technischen Hilfsmitteln können die viele Ausbildungsangebote aber fortgesetzt werden. Die Kursteilnehmenden nehmen von Zuhause aus teil und stehen über Videokonferenzen in direktem Kontakt mit den Dozenten. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Bei Fragen können Sie sich telefonisch, per E-Mail oder per Kontaktformular an uns wenden.

Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie hier:

Simulationszentrum
Bildungszentrum