RS-Kurse: Fliegender Wechsel

Sehr erfolgreich ist der zweite Rettungssanitäter/innen-Kurs dieses Jahres verlaufen: Alle 24 Teilnehmer/innen haben den theoetischen Teil am Bildungszentrum (M1) bestanden.

Der größte Teil von ihnen wird ein Freiwilligenjahr beim DRK Rettungsdienst Mittelhessen absolvieren.
Bevor Sie als Rettungssanitäter/innen eingesetzt werden können, stehen für die Freiwilligen aber noch je vier Wochen Klinik- und Rettungswachenpraktikum sowie eine Abschlusswoche (mit Prüfung) im Bildungszentrum an.

Die 24 Teilnehmer/innen des RSA-2-16 beim Abschluss des ersten theoretischen Teils.

Das Bildungszentrum ist gut gerüstet für den nächsten Kurs.